Nur die Seele baumeln lassen

So, endlich Freitag! Zeit wieder auf Tour zu gehen. Nur was und wohin? Nach den starken Schneefällen wollten wir nicht zu weit und zudem wolten wir einfach mal die Seele baumeln lassen. Kein Sport, keine Termine, nur wir Zwei Zeit für uns! So entschieden wir uns einen Abstecher ins Dreiländereck zu machen.

DSC00009JPG

Als Basis wählten wir den Campingplatz www.dreilaendercamp.de in Lörrach aus. Der Platz liegt unmittelbar an der Stadt Lörrach, zu Fuss ca. 15 Minuten, ist gut von der Schweiz her anzufahren und soll anscheinend noch einen neuen dazugehörigen Stellplatz haben. Wir haben alles so vorgefunden wie auf der Homepage beschrieben und waren positiv überrascht. Die Sanitäranlagen wurden saniert und es ist immer jemand am putzen! Also wir können diesen Platz für einen Aufenthalt im Dreiländereck nur empfehlen.

IMG_2725JPG

Nach einem feinen Nachtessen hat sich Pia noch in ein Buch verschlungen und Silvio hat ein bisschen an seinem Laptop gearbeitet. Später sind wir dann müde in unsere Betten versunken, wollte doch am Samstag die Stadt Lörrach besichtigt werden. (evtl. mit Shopping)

Nach einem feinen Frühstück machten wir uns auf den Weg Richtung Innenstadt. Wie gesagt, vom Platz aus ist sie sehr gut fussläufig zu erreichen. Uns war natürlich auch bewusst, dass wir am Samstag nicht die einzigen Leute in der Stadt sein würden.

IMG_2727JPG

DSC00027JPG

DSC00040JPG

Wir liessen uns durch die Gassen treiben und machten den einen oder andern Halt. Seie es nun in einem Warenhaus oder in einem Café um das Treiben zu beobachten.

IMG_2739JPG

Ob es wirklich weniger Schweizer Einkaufstouristen hat entzieht sich der Kenntnis des Schreibenden. Also wir hatten das Gefühl es werde sehr viel Dialekt gesprochen. Nach soviel Sightseeing zog es uns zurück Richtung Camping. Die Sonne kam ebenfalls hervor und so machten wir es uns noch vor dem WoMo bequem. Einfach herrlich so die Seele baumeln zu lassen!

IMG_2741JPG

Nach dem Apero wurde noch der Grill hervorgeholt und könnt Ihr es auch förmlich riechen?

DSC00076JPG

Den Abend liessen wir dann gemütlich ausklingen und überlegten uns wo es am Sonntag noch hin gehen sollte. Es war Aprilwetter angesagt, so das wir unsere Drahtesel in der Garage beliessen. Stattdessen beschlossen wir der Therme von Bad Bellingen noch einen Besuch abzustatten.

Doch am Sonntag stand zuerst noch eine Premiere auf dem Programm!

IMG_2746JPG

Pia riss das Steuer unseres WoMo an sich! Sie manöverierte wie ein alter Hase aus dem Stellplatz, fuhr durch Lörrach als ob dies ein Pappenstiel seie und steuerte unser WoMo sicher nach Bad Bellingen. Bilder des Mitfahrers existieren leider keine!

Die Dusche und das anschliessende relaxen in der Therme taten aber beiden sehr gut. Die Therme ist gut erreichbar, hat einen grossen Parkplatz und einen Stellplatz, welcher aber zur Zeit saniert wird und daher nicht zugänglich war.

IMG_2750JPG

Auf der Rückreise machten wir noch bei unserem Caravanhändler www.lexa.ch halt, welcher gerade und per Zufall Ausstellung hatte. (oder wusste dies Silvio etwa?) Wir besichtigten diverse Wohnmobile und Kastenwagen und sind uns noch sicherer, unseren geben wir nicht mehr her!

In diesem Sinne wünschen wir allen eine gute Zeit und einen guten Wochenstart.